Willkommen bei MENA Business: Ihr Partner beim Markteintritt im arabischen Raum

Das Team von MENA Business berät Sie umfassend zur Geschäftsanbahnung in den Ländern des Nahen und Mittleren Ostens und erster Ansprechpartner bei Fragen zum Markteinstieg in Ägypten.

MENA Business arbeitet in enger Kooperation mit allen deutschen Auslandshandelskammern (AHKs) in der MENA-Region (Middle East and North Africa), dem Digital Arabia Network (DAN) und dem MENA Women in Business Network (WiB) zusammen und führt regelmäßig Programme zur Markterschließung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) durch.

Willkommen bei MENA Business: Ihr Partner beim Markteintritt im arabischen Raum.

Das Team von MENA Business berät Sie umfassend zur Geschäftsanbahnung in den Ländern des Nahen und Mittleren Ostens und erster Ansprechpartner bei Fragen zum Markteinstieg in Ägypten.
MENA Business arbeitet in enger Kooperation mit allen deutschen Auslandshandelskammern (AHKs) in der MENA-Region (Middle East and North Africa), dem Digital Arabia Network (DAN) und dem MENA Women in Business Network (WiB) zusammen und führt regelmäßig Programme zur Markterschließung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) durch.

stdColRatio Penton: 78.6 | 21.4

Dieses Widget ist nur zur internen Information da!

Als Spaltenbreitenverhältnis ist Penton eingestellt

Lesen Sie mehr zu unseren aktuellen Projekten:

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

NEU

12/2021 I Leistungsschau I Abfallwirtschaft und Recycling I Saudi-Arabien

Vom 05. bis 08. Dezember 2021 führt MENA Business GmbH in Zusammenarbeit mit der Delegation der Deutschen Wirtschaft für Saudi-Arabien, Bahrain und Jemen (AHK Saudi-Arabien) und mit Unterstützung der Verbände RETech (German RETech Partnership e.V.) und BDE (Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e. V.) sowie der Professur für Abfall- und Stoffstromwirtschaft der Universität Rostock im Auftrag des des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) eine Leistungsschau in Riad, Saudi-Arabien, durch. Es handelt sich dabei um eine projektbezogene Fördermaßnahme. Sie ist Bestandteil der Exportinitiative Umwelttechnologien und wird im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms für KMU durchgeführt. Zielgruppe sind vorwiegend kleine und mittlere deutsche Unternehmen (KMU) der Abfall- und Recyclingwirtschaft.
Ziel der Leistungsschau ist es, deutschen KMUs den Einstieg in den saudi-arabischen Markt zu erleichtern und zu weiteren Erfolgen in ihrer Exporttätigkeit zu führen.

Kurzinfo
LEISTUNGSSCHAU:
im Rahmen des BMWi-Markterschliessungsprogramms für KMU
Branche:Abfallwirtschaft und Recycling
Zielgruppe:Deutsche KMU
Zielland:SAUDI-ARABIEN
Ort:Riad
Termin:05. bis 08. Dezember 2021
Anmeldefrist03. September 2021
Johannes Wingler
wingler@mena-business.com
030-20 45 58 60
030-20 64 81 78

https://mena-business.com/projekte-normal/saudi-arabien-12-2021/
Saudi-Arabien 12/2021
Leistungsschau im Rahmen des BMWi-Markterschliessungsprogramms für KMU
für deutsche Unternehmen im Bereich Abfallwirtschaft und Recycling
https://mena-business.com/wp-content/uploads/2018/11/Default_Projektbeschreibung.pdf

NEU

11/2021 Geschäftsanbahnung I Aus- und Weiterbildung I Vereinigte Arabische Emirate und Oman

Vom 07. bis 11. November 2021 führt MENA Business GmbH in Zusammenarbeit mit der AHK Vereinigte Arabische Emirate, dem German Industry and Commerce Office Oman und iMOVE im Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) eine Geschäftsanbahnung zum Thema Aus- und Weiterbildung in die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) und das Sultanat Oman durch. Die Geschäftsanbahnung kann als Vorbereitung zur Messe GESS in Dubai genutzt werden, die im Anschluss an die Delegationsreise stattfindet.

Während der 5-tägigen Reise erhalten deutsche Unternehmen einen umfassenden Einblick in die konkreten Geschäftsmöglichkeiten im Bereich Aus- und Weiterbildung in den Vereinigten Arabischen Emiraten und dem Oman und treffen vor Ort auf potentielle GeschäftspartnerInnen und die wichtigen Player aus Ministerien und Behörden.

Kurzinfo
GESCHÄFTSANBAHNUNG:
im Rahmen des BMWi-Markterschliessungsprogramms für KMU
für deutsche Unternehmen im Bereich Aus- und Weiterbildung
Branche:Aus- und Weiterbildung
Zielgruppe:Deutsche KMU
Zielland:VAE und OMAN
Ort:Dubai und Muscat
Termin:07. bis 11. November 2021
Anmeldefristbis auf Weiteres
Johannes Wingler
wingler@mena-business.com
030-20 45 58 60
030-20 64 81 78

https://mena-business.com/projekte-normal/vae-und-oman-11-2021/
VAE und Oman 11/2021
Geschäftsanbahnung im Rahmen des BMWi-Markterschliessungsprogramms für KMU
für deutsche Unternehmen im Bereich Aus- und Weiterbildung
https://mena-business.com/wp-content/uploads/2018/11/Default_Projektbeschreibung.pdf

NEU

09/2021 Geschäftsanbahnung I Petrochemie I Saudi-Arabien und Bahrain

Vom 26. bis 30. September 2021 führt MENA Business GmbH in Zusammenarbeit mit der Delegation der Deutschen Wirtschaft für Saudi-Arabien, Bahrain und Jemen (AHK Saudi-Arabien) und mit Unterstützung des Verbands Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. (VDMA) im Auftrag des des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) eine Geschäftsanbahnung nach Dammam / Saudi-Arabien und Bahrain durch.

Ziel der Geschäftsanbahnung ist es, deutschen kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) den Einstieg in den saudi-arabischen sowie den bahrainischen Markt zu erleichtern und zu weiteren Erfolgen in ihrer Exporttätigkeit zu führen.

Kurzinfo
GESCHÄFTSANBAHNUNG:
im Rahmen des BMWi-Markterschliessungsprogramms für KMU
für deutsche Unternehmen im Bereich Petrochemie (Maschienen und Anlagen)
Branche:Petrochemie
Zielgruppe:Deutsche KMU
Zielland:SAUDI-ARABIEN und BAHRAIN
Ort:Dammam und Manama
Termin:26. bis 30. September 2021
Anmeldefrist28. Juni 2021
Johannes Wingler
wingler@mena-business.com
030-20 45 58 60
030-20 64 81 78

https://mena-business.com/projekte-normal/saubi-arabien-und-bahrain-09-2021/
Saudi-Arabien und Bahrain 09/2021
Geschäftsanbahnung im Rahmen des BMWi-Markterschliessungsprogramms für KMU
für deutsche Unternehmen im Bereich Petrochemie
https://mena-business.com/wp-content/uploads/2021/05/Flyer_GAB_2021_KSA_Bahrain_Petrochemie.pdf

01/2022 Geschäftsanbahnung I Bergbau und Rohstoffe I Marokko

Vom 23. bis 27. Januar 2022 führt MENA Business GmbH in Kooperation mit der Deutschen Industrie- und Handels-kammer in Marokko (AHK Marokko) und mit Unterstützung des VDMA Mining im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) eine Geschäftsanbahnungsreise in Marokko mit Schwerpunkt Bergbau / Rohstoffe durch. Es handelt sich dabei um eine projektbezogene Fördermaßnahme im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms für kleine und mittlere deutsche Unternehmen (KMU). Sollten die Auswirkungen der globalen Corona-Pandemie eine physische Durchführung vor Ort nicht zulassen, kann das Projekt, in Abstimmung mit den Teilnehmern, auf ein digitales Format umgestellt werden.

Kurzinfo
GESCHÄFTSANBAHNUNG:
im Rahmen des BMWi-Markterschliessungsprogramms für KMU
für deutsche Unternehmen aus dem Bereich Bergbau und Rohstoffe
Branche:Bergbau und Rohstoffe
Zielgruppe:Deutsche KMU
Zielland:MAROKKO
Ort:Casablanca
Termin:23. bis 27. Januar 2022
Anmeldefrist15 Oktober 2021
Johannes Wingler
wingler@mena-business.com
030-20 45 58 60
030-20 64 81 78

https://mena-business.com/projekte-normal/marokko-06-2021/
Marokko 06/2021
Geschäftsanbahnung im Rahmen des BMWi-Markterschlissungsprogramms für KMU
Für deutsche Unternehmen aus dem Bereich Bergbau und Rohstoffe
https://mena-business.com/wp-content/uploads/2021/02/Flyer_GAB_2021_Marokko_Bergbau.pdf

Tech216: Profitieren Sie vom Outsourcen Ihrer IT nach Tunesien!

Profitieren Sie vom Outsourcen Ihrer IT nach Tunesien!

Tunesien: Ein erstklassiger Standort für Tech-Outsourcing!

Was ist Tech216?
Tech216 erleichtert den Zugang zu Tunesiens Tech-Talenten und unterstützt deutsche Unternehmen bei der erfolgreichen Umsetzung von Outsourcing-Projekten.

Was bieten wir Ihnen als deutschem Unternehmen?
Tech216 bietet eine Vielzahl von Dienstleistungen, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern.
Klicken Sie auf "Mehr erfahren".

Kurzinfo
Tech216: Profitieren Sie vom Outsourcen Ihrer IT nach Tunesien!

Branche:IT
Zielgruppe:Deutsche IT-Unternehmen
Zielland:Tunesien
Laufzeit des Projektes:Februar 2021 bis Juli 2022
Bassant Helmi
helmi@mena-business.com
030-20 64 81 75
030-20 64 81 78

https://mena-business.com/projekte-normal/tech216-tunesien/
Tech216
Titel für das Beispielprojekt Nummer 2
Das Projekt beschäftigt sich mit Dies und Jenem...
https://mena-business.com/wp-content/uploads/2018/11/Default_Projektbeschreibung.pdf

Allgemeine Veranstaltungen

Workshopreihe „Interkulturelle Kompetenz in der arabischen Welt“

MENA Business führt in regelmäßigen Abständen Workshops zum Thema „Interkulturelle Kompetenz in der arabischen Welt“ durch.

mehr...
Im Workshop lernen Sie vorherrschende Werte und Vorstellungen der arabischen Geschäftskultur kennen, überprüfen Ihr eigenes Vorgehen und ihre Verhaltensmuster. Exemplarisch lernen Sie, wie man erfolgreich Kontakte knüpft, Konflikte vermeidet und sich in ungewohnten Situationen richtig verhält. Der Workshop unterstützt Sie, erfolgreich in der arabischen Welt Geschäfte abzuwickeln.

Der nächste Workshop findet am 30. November 2021 um 10 Uhr online oder offline statt. Der Link zur Anmeldung folgt in Kürze.


Anmeldeunterlagen noch nicht verfügbar

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.